Herzlich willkommen...

 ...auf der Internetseite der Evangelischen Kirchengemeinden Epfenbach und Spechbach!

 

Hier finden Sie Veranstaltungshinweise, Kontaktdaten, Gottesdiensttermine und Berichte über unser Gemeindeleben.

 

 

Viel Spaß beim Stöbern wünschen Ihnen

Joachim Ackermann (Webmaster), Sabine Neininger (Webmaster) und

Pfarrerin Ulrike Walter (Webmaster)

 

Aktuelles

 

Wir befinden uns in der Woche des zweiten Sonntags im Advent

Der Wochenspruch

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. (Lk 21, 28b)

Adventskranz in der ev. Kirche Spechbach Foto: Ulrike Walter

Gottesdienste

 

Sonntag 16. Dezember 2018

3. Advent

 

09.00 Uhr

Gottesdienst in Epfenbach,

die Kindergartenkinder mit ihren Erzieherinnen gestalten den Gottesdienst mit.

Mit Segnung der neuen Erzieherinnen und auch eine Ehrung wird stattfinden.

 

10.15 Uhr

Gottesdienst in Spechbach,

der Männergesangverein gestaltet den Gottesdienst mit.

 

Die Gottesdienste hält Pfrin. Ulrike Walter.

 

Adventsandacht in der Kirche in Spechbach

am Mittwoch 19. Dezember

um 19.30 Uhr

 

 

 

zur Gottesdienstübersicht

 

                      Weihnachten im Stall in Spechbach

In diesem Jahr findet die vom Männerkreis initiierte „lebendige Krippe“ in Spechbach in der Hauptstraße 49 statt. Ab 25. Dezember bis zum 6. Januar wird jeden Tag um 18 Uhr

(6. Januar 17 Uhr) eine weihnachtliche Geschichte erzählt oder vorgelesen. Dazu ist die Bevölkerung herzlich eingeladen. Auch das Singen von Weihnachtsliedern steht auf dem Programm. Mit dabei sein wird wie im letzten Jahr in Epfenbach Esel Gregor. Es ist vorgesehen, dass jeden Tag eine andere Person die Geschichte vorträgt. Wir freuen uns über Menschen, die eine Geschichte mitbringen und erzählen oder vorlesen. Interessierte melden sich im Pfarramt bei Pfarrerin Ulrike Walter, Telefon 07263-5857.

    Inspirationen Weihnachten im Stall, Epfenbach 2017/2018

 

 

 

 

 

Nähere Informationen zum Weltgebetstag 2019 finden Sie hier

 

 

 

 

Wir feiern den Weltgebetstag im kommenden Jahr am 01. März 2019 in der katholischen Kirche in Epfenbach.