Konfi-Dank an Peru-Hilfe Kraichgau e.V übergeben

Übergabe der Spendenschecks im Carl-Ullmann Haus: links Pfarrerin Ulrike Walter, rechts Vorsitzende Silke Hanke

 

 

Die Konfirmierten des Jahrgangs 2014 aus Epfenbach und Spechbach haben zusammen mit Frau Pfr. Walter und Gisela Reinhardt ihre Spenden an die Peru-Hilfe-Kraichgau e.V. übergeben.

Die erste Vorsitzende Silke Hanke bedankte sich herzlich für die Entscheidung der Jugendlichen, ihr Dank-Opfer an den örtlichen Hilfsverein zu übergeben. Die Spenden der Jugendlichen aus Epfenbach (inklusive der Einnahmen aus einem Kirchencafe) und Spechbach von mehr als € 700,- werden direkt an das Projekt Casa verde Cusco überwiesen und dort sinnvoll im Kinderheim verwendet.